FAQ.

Wir sind große Freunde des persönlichen Gesprächs. Deshalb kannst du dich gerne jederzeit direkt bei uns mit deinen Fragen melden. Zusätzlich haben wir für dich häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten hier zusammengetragen.

1. Dein Sofa

Ja, du kannst dir für dein Sofa bis zu 5 kostenlose Stoffmuster nach Hause schicken lassen. Deine Favoriten kannst du dir dafür entweder direkt im Konfigurator mit dem Button „Muster bestellen“ unterhalb des gewählten Bezugs merken, oder sie direkt auf unserer Stoffmuster-Seite auswählen.

Innerhalb Österreichs erhältst du deine Stoffmuster in der Regel binnen 2 Werktagen, in Deutschland dauert es etwa 4 Werktage.

Selbstverständlich bieten wir auch eine telefonische Beratung an. Dabei nehmen wir uns auch gerne gleich viel Zeit, wie bei den Beratungen in unserem Showroom. Melde dich einfach bei uns. Oder schreib uns, und wir rufen dich zu deiner gewünschten Uhrzeit an.

Ja, wir haben einige Partner in unterschiedlichen Städten, um dir die Möglichkeit zu bieten dich direkt vor Ort von der Sitzqualität überzeugen zu können. Eventuell befindet sich ein Casarista-Sofa bereits in deiner Nähe - sieh einfach einmal auf unserer Ausstellungspartner-Seite nach.

Ja, diese Möglichkeit gibt es. Wir sind aber einfach noch nicht dazugekommen, die Nackenstützen auch im Konfigurator auswählbar zu machen. Wenn du dein Sofa mit Nackenstützen bestellen möchtest, melde dich bitte einfach bei uns.

Du hast trotz der rund 450 Mio. unterschiedlichen Konfigurationsmöglichkeiten keine passende für dich gefunden? Klingt für uns nach einer Challenge – also bitte melde dich einfach bei uns. ;-)

Im Konfigurator haben wir uns bewusst gegen unterschiedliche Schaumstoffqualitäten entschieden, und für all unsere Sofas einen hochwertigen mittelfesten Schaumstoff ausgewählt. Dies garantiert sowohl einen langlebigen als auch gemütlichen Sitzkomfort. Solltest du dennoch den Wunsch nach einer anderen Polsterung haben, z.B. einen noch härteren Kaltschaum wollen, geht das aber auch. Dafür melde dich bitte einfach bei uns.

Mit einer Sitzhöhe von 45cm und einer Sitztiefe von 55cm hat dein Sofa die bewährten Proportionen für ein angenehmes Sitzgefühl.

Dein Sofa erfüllt alle wichtigen Kriterien eines hochwertigen Polstermöbels: Vom massiven Holzgestell, der richtigen Unterfederung im Sitz- und Rückenbereich, über den passenden Schaumstoff bis hin zum Polstervlies und natürlich dem von dir gewählten Bezug. In diesem Video kannst du dir den Aufbau genauer ansehen.

Die Rückenpolster unserer Sofas sind fix mit der Lehne vernäht. Auf diese Weise bleiben die Polster immer dort, wo sie hingehören und lästiges „in-Form-bringen“ deines Sofas entfällt.

Nein, dies ist nicht möglich. Unsere Stoffe sind von sehr hoher Qualität, was auch die Reinigung sehr erleichtert. Solltest du trotzdem Bedenken haben, so raten wir dir zu unseren pflegeleichteren Stoffen aus Mikrofaser.

Nein, da lediglich der Hohlraum darunter genutzt wird. Somit lassen sich hoher Sitzkomfort mit genügend Stauraum optimal kombinieren. :-)

Die Ausziehfunktion ist dazu gedacht, die Sitztiefe deines Sofas zu verlängern, oder auch mal eine Übernachtungsmöglichkeit für Freunde und Familie zu bieten (in einer Eck- oder U-Lösung). Für eine permanente Schlafgelegenheit ist die Ausziehfunktion jedoch nicht gedacht, da die Polsterung des Ausziehelements aufgrund der fehlenden Unterfederung etwas härter als die Sitzfläche des Sofas ausfällt.

Ja, wir können den Hocker auch mit Stauraum fertigen. Diese Auswahlmöglichkeit wird es auch demnächst im Konfigurator geben. Solltest du nicht so lange warten wollen, melde dich einfach bei uns - bei uns kannst du ihn jederzeit direkt bestellen.

Das liegt wahrscheinlich daran, dass nicht alle Typen von Füßen und Armlehnen miteinander kombinierbar sind. Zum Beispiel sind „der Breite“ nicht mit den Armlehnen „die Elegante“, "die Rundliche" und „die Wandelbare“ kombinierbar.

Die Ausziehfunktion bei Sitzelementen ist konstruktionsbedingt nur bis zu einer Maximalbreite von 150cm wählbar.

2. Dein Bett

Ja, du kannst dir natürlich auch für dein Bett bis zu 5 kostenlose Stoffmuster nach Hause schicken lassen. Deine Favoriten kannst du dir dafür entweder direkt im Konfigurator mit dem Button „Muster bestellen“ unterhalb des gewählten Bezugs merken, oder sie direkt auf unserer Stoffmuster-Seite auswählen.

Der größte Unterschied ist, dass beim Boxspringbett nicht ein Lattenrost für die Unterfederung deiner Matratze sorgt, sondern eine Box mit einem verbauten Taschenfederkern – also im Wesentlichen eine weitere Matratze. Und da die Liegehöhe bei beiden Varianten gleich hoch ist, und der Lattenrost weniger Platz benötigt als die Box mit Taschenfederkern, haben wir dem Aufbau mit Lattenrost dafür einen praktischen Stauraum verpasst. ;-)

Nein, dies ist leider nicht möglich, da der Platz für einen möglichen Stauraum durch die Taschenfederkerne belegt ist.

Egal ob Boxspringbett oder Polsterbett mit Lattenrost, ob Stoffmatratze mit Topper oder All-in-One-Matratze – wie du dich auch entscheidest, dein neues Bett hat immer die komfortable Liegehöhe von ca. 63cm.

Ja, auch wenn derzeit im Konfigurator nur die Längen 190cm, 200cm und 220cm auswählbar sind, können wir dir gerne auch dein Bett mit der Länge 210cm produzieren. Melde dich einfach bei uns.

Dies hat den Grund, dass durch den Lederbezug die Belüftung deiner Matratze beeinträchtigt wäre, was sich wiederum negativ auf deinen Schlaf auswirken könnte. Deshalb bieten wir diese Option nicht an.

Bei bestimmten Konstellationen von z.B. Bettgröße, Bettaufbau und Matratzentyp kann es sein, dass bei manchen Optionen keine Auswahl getroffen werden kann. Und damit es beim Konfigurieren übersichtlicher ist, werden diese Optionen dann ausgeblendet.

Der Aufbau der Stoffmatratze mit Topper und der All-in-One Matratze mit Tonnentaschenfederkern ist ident. Abgesehen davon, dass bei dem einen Matratzentyp der Topper bereits integriert ist, und beim anderen nicht. Und da die Stoffmatratze nur für den Boxspring-Aufbau zur Verfügung steht, gibt es diese auch nur mit einem Tonnentaschenfederkern – die All-in-One Matratze gibt es alternativ auch mit einem hochwertigen Kaltschaumkern.

Da mit einer Partnermatratze der komfortable Zugang zum Stauraum nicht mehr gegeben ist, haben wir diese Auswahl im Konfigurator bewusst nicht ermöglicht, um so möglichen Überraschungen vorzubeugen. Solltest du aber trotzdem gerne eine Partnermatratze zu deinem Lattenrost-Bett haben wollen, ist das natürlich kein Problem. Melde dich doch bitte einfach bei uns.

Ja, natürlich geht das auch. Wir sind bisher einfach noch nicht dazu gekommen, alle Möglichkeiten in unserem Konfigurator abzubilden. Melde dich doch bitte einfach bei uns, wir helfen dir gerne weiter.

Zugegeben, diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, da dies vom eigenen Empfinden abhängt. Als Faustregel gilt: Ab einem Körpergewicht von etwa 80kg sollte man den Härtegrad H3 wählen, darunter eher H2. Aber wenn du weißt, dass du generell lieber härter liegst, kannst du natürlich auch mit einem geringeren Körpergewicht H3 wählen – in die andere Richtung natürlich genauso mit einem etwas höheren Körpergewicht noch H2. Und solltest du dich doch falsch entscheiden, gewähren wir dir ja ein 30 Tage Rückgabe- bzw. Austauschrecht. ;-)

Ja alle Bezüge unserer Matratzen bzw. Topper lassen sich einfach mit einem 4-seitgen Zipp abnehmen und bei 60°C waschen.

Natürlich geht das auch. Dazu müssen wir nur wissen, welche Größe du benötigst, ob für Topper oder Matratze, und natürlich welche Farbe du gerne hättest. Melde dich einfach mit deinen Wünschen bei uns.

3. Bestellung & Bezahlung

Nachdem du dein Traum-Möbel fertig konfiguriert hast, kommst du über den Button „Jetzt bestellen“ in den Bestellprozess. Dort gibst du zunächst deine Kontaktdaten an, ehe du zu einer Übersichtseite kommst, auf der du nochmals die eingegebenen Daten, sowie alle Informationen zu deinem neuen Möbelstück, überprüfen kannst. Erst nachdem du dort auf „Jetzt bezahlen“ klickst, kommst du in den Bezahlprozess (siehe Frage „Wie funktioniert die Bezahlung“).

Selbstverständlich kannst du auch gerne deine Bestellung bei uns persönlich aufgeben. Ruf uns einfach an, schreib uns ein Mail, oder, wenn du in der Nähe bist, komm bei uns im Store vorbei.

Ja, das ist natürlich möglich. Antworte bitte dafür einfach auf das Bestellbestätigungsmail (das dir binnen ein paar Minuten nach der Bestellung geschickt wird) mit dem gewünschten Datum.

Nein, die gibt es bei uns nicht. Wir distanzieren uns bewusst von der üblichen Praxis in der Branche, zunächst sogenannte „Streichpreise“ anzuschreiben, um dann permanent „großzügige“ Rabatte und Aktionen anbieten zu können. Wir bieten 365 Tage im Jahr einen fairen und damit erstklassigen Preis. Keiner unserer Kunden soll das Gefühl haben, sich für den richtigen Bestell-Moment auf die Lauer legen zu müssen, oder sich durch „bald endende Aktionen“ unter Druck gesetzt fühlen.

Am Ende des Bestellvorgangs, nachdem du auf „Jetzt bezahlen“ klickst, wirst du auf die Seite unseres Payment-Partners Mollie (https://www.mollie.com/de/consumers) geleitet. Dort wählst du deine gewünschte Zahlungsmethode aus, und schließt die Bezahlung ab. Anschließend kommst du wieder zurück auf unsere Seite und die Bestellung ist abgeschlossen. Bei diesem etablierten Prozess verarbeiten wir zu keinem Zeitpunkt deine Zahlungsinformationen selbst, sondern nur unser zertifizierter Payment - Partner.

Du kannst zwischen unseren Bezahlmethoden PayPal, Kreditkarte (Visa oder MasterCard) oder Banküberweisung (EPS, Sofort-Überweisung, Giropay oder Sepa-Banküberweisung) wählen. Kleiner Hinweis: Wenn du Banküberweisung wählst, wird die Zahlung über das Konto unseres Payment-Partners Mollie abgerechnet, nicht direkt über unseres. Deshalb steht „Stichting Mollie Payments“ (oder ähnlich) als Begünstigter.

4. Lieferung

Wir können dir deine Möbel nach Deutschland, in die Schweiz und innerhalb Österreichs liefern. Solltest du deine Möbel in ein anderes Land geliefert haben wollen, bitte melde dich einfach bei uns. Wir werden auf jeden Fall versuchen eine Lösung zu finden.

Nein, der Preis beinhaltet bereits die Zustellung frei Verwendungsstelle inkl. Aufbau und Verpackungsrücknahme.

Ja, das gehört zu unserem Service dazu, ebenso wie die Rücknahme des Verpackungsmaterials.

Wir liefern dir dein neues Möbelstück binnen 4 Wochen nach Hause. Ausgenommen davon sind lediglich 2 Wochen nach Weihnachten und 2 Wochen im Juli – da geht unsere Produktion in den verdienten Urlaub. Bei Bestellungen, die über diese Zeiträume gehen, verlängert sich die Lieferzeit maximal um 2 Wochen.

Keine Sorge, unser Logistikpartner setzt sich davor telefonisch mit dir in Verbindung, um mit dir gemeinsam einen Anliefertermin zu vereinbaren. So wird sichergestellt, dass deine Möbel nicht vor verschlossenen Türen stehen.

Ja, denn Lebensumstände verändern sich. Hättest du deine Möbel nach deiner Bestellung doch gerne an eine andere Adresse geliefert, dann kontaktiere uns bitte einfach.

5. Reklamation

Dann solltest du nicht auch noch hier selbst nach einer Lösung dafür suchen müssen. Melde dich bitte einfach bei uns, wir werden uns sofort persönlich um dein Anliegen kümmern.

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload 🗙